Aktuelles

Wählen Sie bitte einen Unterpunkt auf der linken Seite aus oder scrollen Sie einfach nach unten.

19.11.2018 - 23.11.2018
Mo. 19.11. ganztägige Lehrerfortbildung
Di.
20.11. Plätzchenbacken Klasse 2
Do. 22.11. Plätzchenbacken Klasse 1

Die Tage der offenen Tür sowie weitere Informationen finden Sie im Service-Bereich der Stadt Unna unter dem folgenden link (bitte anklicken):

http://www.unna.de/kreisstadt+unna/kreisstadt-unna/stadtverwaltung-virtuelles-rathaus/alle-bereiche-von-a-z/schulen/

Vorlesetag 2018

Am Freitag, den 16.11. war Vorlesetag! Wie schon in den letzten Jahren waren viele Kinder unserer Schule daran beteiligt.

Kinder aus dem 3. Schuljahr haben in den Hemmerder Kindergärten vorgelesen. Die 4.Klässler lasen den Kindern aus Klasse 1 und 2 selbst verfasste Detektivgeschichten, Lesetexte von Jeremy James oder Teile aus eigenen Sachbüchern vor.

Auch unser Lesehund Leo war in Begleitung seiner Besitzerin Frau Herberg wie jeden Freitag dabei. Er unterstützte ein Kind beim Vorlesen einer Mutgeschichte, die so ganz besonders erfolgreich vorgetragen werden konnte.

 

 

Klima - Malwettbewerb

Malwettbewerb

Unsere Schülerinnen und Schüler haben im September an einem Malwettbewerb zum Thema Klimawandel teilgenommen. Der Umweltbereich der Stadt Unna lud Grundschulen ein, daran teilzunehmen. Innerhalb des Kunstunterrichtes gestalteten die Kinder eigene Bilder zum Oberbegriff Natur.

 

Dabei entstanden tolle Kunstwerke.

 

Die Bilder von Joana und Karla begeisterten die Jury besonders, sodass wir als gesamte Schule den 3. Platz in diesem Wettbewerb belegten und 175€ für unsere Klassenkassen gewonnen haben.

 

 

Kürbisschnitzen 2018

Kürbisschnitzen Klasse 2

 

Am Donnerstag, den 4.10.2018, haben sich die Kinder der Klasse 2 mit ihren Eltern auf dem Schulhof getroffen. Zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Jödis Walloch wurden Kürbisse geschnitzt.

 

 

 

Am Ende des Tages schmückten viele schaurige Kürbisgrimassen unseren Schulhof.

 

 

 

Baumpflanzaktion 2018

Baumpflanzaktion in der Grundschule Hemmerde

Wie in den vergangenen Jahren pflanzte auch am Montag, dem 9. Juli 2018, wieder traditionell die Abgangsklasse unserer Schule mit ihrer Klassenlehrerin Anne Fülbeck und der Sonderpädagogin Martina Brause einen Kirschbaum am "Alten Hellweg" Hemmerder-Hellweg in der Verlängerung Richtung Holtum.

Außerdem wurde für den scheidenden Schulleiter Hans Balter ein Walnussbaum gepflanzt. Die diesjährige Pflanzaktion fand wieder auf Anregung und unter Anleitung des Heimatvereins Hemmerde mit ihrem Ehrenvorsitzenden Herrn Albrecht Kiese statt.

Die Bäume kamen aus der Züchtung von Martin Struck.

 

Rolf Dieter Linden und Bernd Mors vom Heimatverein standen den Kindern dabei mit Rat und Tat nicht nur beim Ausheben des Pflanzloches sondern auch beim Einpflanzen selbst zur Seite. Außerdem wurden die Kinder in einem spannenden Vortrag von Herrn Linden in das Geheimnis der Baumveredelung eingeführt.

Es wurden zwei kleine Schilder an den Bäumen mit der Jahreszahl des Abschlussjahrgangs bzw. mit Herrn Balters Namen befestigt, so dass die Kinder und auch Hans Balter „ihren Baum“ auch nach Jahren noch wiedererkennen können.

 

Das Wetter spielte mit, sodass die Baumpflanzaktion ein voller Erfolg war.

Abschied von Hans Balter

Hans Balter wird von seiner Grundschule Hemmerde verabschiedet.

Am Freitag, dem 06.07.2018, wurde Hans Balter nach 29 Jahren als Rektor der Grundschule mit einem tollen Fest verabschiedet.

Katrin Halemeier und Katrin Pruschke moderierten die Verabschiedung und führten souverän durch das Programm.

Die Feier wurde mit Flötenspiel eröffnet.

Die Schulrätin Frau Christine Raunser hielt eine tolle Rede.

Die Kinder der Theater-AG stellten in einem Sketch das Leben von Hans Balter vor.

Natürlich trat auch der neu gebildete Lehrerchor auf.

Matthias Landsberg, Rektor der Schillerschule, hielt eine Rede als Sprecher der Unnaer Grundschulleitungen.

Die Schulleiterkolleginnen  und -kollegen sangen gemeinsam mit der pensionierten Schulamtsdirektorin Margot Berten "All you need is Hans".

Ein Froschsketch sorgte für große Heiterkeit.

Einige Hemmerder Eltern hatten einen Chor gegründet und sangen einen selbst getexteten Song zur Melodie von "Niemals geht man so Hans".

Die Kinder der einzelnen Klassen überreichten ihre Geschenke.

In einem "Flashmob" traten alle Kinder auf.

Angela Malzer und Sabine Böker-Kaminsky führten zwei spanische Werke auf.

Bürgermeister Kolter ließ es sich nicht nehmen, Hans Balter persönlich mit einer Rede zu verabschieden.

Die Rede von Hans Balter fiel ganz kurz aus, denn er hielt sie gar nicht. Stattdessen hatte er sie kopiert und ließ sie nach der Feier von seinen Kolleginnen an die Gäste verteilen.

Der Lehrerchor sang zum Abschluss noch "Superjeile Zick" von der Kölsch-Rock-Band Brings.

Und dann konnten alle Kinder zum Schluss den extra bestellten Eiswagen stürmen.

 

 

Sportfest am 16.06.2018

Unser Sportfest am 16.06.18

Am Samstag, dem 16. Juni 18, wurden die Bundesjugendspiele unserer Schule wieder mit großem Erfolg und vor einer tollen Kulisse von erschienenen Eltern und somit der entsprechenden Atmosphäre durchgeführt.

Bei angenehmen Temperaturen ließen die Leistungen der Kinder und auch die Freude bei den Wettkämpfen nichts zu wünschen übrig. Ohne Erwärmung geht natürlich nichts.

Der Start zum 50-m-Lauf

Till Stricker zeigte den weitesten Wurf des Tages mit 34,5 m

Ein sauberer Sprung von Darius

Das Fußballspiel zwischen den beiden Mannschaften „Champs“ und „Heroes“ aus der 4. Klasse endete 3 : 1 für die „Champs“, die damit ihrem Namen alle Ehre machten.

 

Die Staffel aller Klassen gegeneinander gewannen  die Läuferinnen und Läufer des 2. Schuljahres.

 

Diesjährige Schulsiegerin wurde Tina Schulte (Kl.4) mit 852 Punkten, gefolgt von Fina Greis (Kl. 3) mit 791 Punkten und Elea Erdmann (Kl. 4) mit 753 Punkten auf den Plätzen 2 und 3.

Bei den Jungen siegte Noah Klose (Kl. 4) mit 841 Punkten vor Till Stricker (Kl.2) mit 823 Punkten  und Mika Stallberg (Kl. 4) mit 786 Punkten.

Und das sind unsere sechs Schulsieger.

Bronze- und Silbermedaille bei den Mädchen

Und bei den Jungen

Und unsere beiden Goldmedaillengewinner

Die Schülerzeitung "Schülerexpress" fand reißenden Absatz

Bei der Urkundenverleihung bedankte sich Schulleiter Hans Balter im Namen aller Kinder und Lehrer bei Hemmerdes „Sportdirektor“ Günther Hauptstock, der die Schule das ganze Jahr über sportlich begleitet und auch für die Abnahme der Sportabzeichen verantwortlich zeichnet sowie bei dem Hausmeister und Platzwart Udo Westhues, der alle Vorbereitungen auf dem Platz getroffen hatte. Sein Dank galt auch den vielen Eltern, die sowohl beim Laufen, Springen und Werfen als Helfer fungierten als auch bei allen Eltern, die die Cafeteria mit Kuchen und belegten Brötchen bestückt hatten und den Verkauf durchführten.

Weitere Fotos in unserer Bildergalerie unter "Sportfest 2018"

Erdbeeren von Familie Schulte vom Gut Westhemmerde

Erdbeeren von Familie Schulte

Am Mittwoch, dem 06.06.18, brachte uns Michael Schulte vom Gut Westhemmerde, "Erdbeeren reichlich" für alle Kinder unserer Schule, und zwar eine ganze Stiege für jede Klasse, wie sie auf dem ersten Foto zu sehen ist. Mittlerweile hat es schon fast Tradition, dass in der Erdbeerzeit eine solch großzügige Spende von Familie Schulte kommt.

Natürlich war die Freude sowohl bei unseren Kindern als auch bei den Lehrern groß.

Weitere Fotos in unserer Bildergalerie unter "Erdbeeren 6.6.18".

Verabschiedung von Ines Lange-Pudig

Verabschiedung von Ines Lange-Pudig

Am Mittwoch, dem 30.05.18 verabschiedeten wir uns von unserer Lehrerin und Kollegin Ines Lange-Pudig, die zur Sonnenschule nach Unna-Massen wechselt.

Alle Kinder und Kolleginnen der Schule versammelten sich auf dem Schulhof und sangen "Kein schöner Land" und "Gib mir Sonne" von Rosenstolz.

 

Klasse 1 und 2 machen einen Besuch im Dortmunder Zoo 29.05.18

Klasse 1 und 2 im Dortmunder Zoo

Am Dienstag, dem 29. Mai 2018, machten die Kinder des 1. und 2. Schuljahres mit ihren Lehrerinnen Christina Matuszewski, Jördis Walloch und einigen engagierten Müttern einen Ausflug in den Dortmunder Zoo.

 

Weitere Fotos in unserer Bildergalerie unter "1_2 Zoo am 29.05.18"

Spielevormittag am 18.05.2018

Spielevormittag am 18.05.2018

Traditionell wie jedes Jahr am Freitag vor Pfingsten fand auch in diesem Jahr wieder am Freitag, dem 18. Mai 2018, der gemeinsame Spielevormittag für alle Schulkinder sowie für alle kommenden Schulanfänger der Grundschule Hemmerde auf dem Schulhof statt.

Eltern, Lehrer und Kinder der einzelnen Klassen betreuten Spielestände, die von allen Kindern genutzt werden konnten. Nach einem gemeinsamen Begrüßungslied spielten alle Kinder wahllos gemischt vom zukünftigen Schulanfänger bis zum Viertklässler an den verschiedenen Stationen und Ständen.

So standen zur Auswahl: Bobbycar-Rennen, Wasserspritzen, Dosenwerfen, Torwand-Schießen, Schokokuss-Wurfmaschine, Pfeilwurf-Spiel und Holzscheibenspiel.

Die Kinder konnten sich an Schminkständen schminken lassen, oder sie hatten die Möglichkeit, sich von geschickten Müttern Zöpfe flechten zu lassen. Im großen Sandkasten waren „Schätze“ versteckt,

Eine besondere Attraktion war auch in diesem Jahr wieder die Hüpfburg, die von der SPI Unna (sozialpädagogische Initiative) kostenfrei ausgeliehen wurde.

Kinder des 4. Schuljahres boten „Schule von Kindern für Kinder“ an, d.h. sie spielten als Lehrer und Lehrerinnen „Schule“ mit den „Neuen“.

Die Betreuerinnen der „Verlässlichen Schule von 8 – 1 und 13 plus“ backten Waffeln, die kostenfrei an alle Kinder ausgegeben wurden.

Da auch das Wetter mitspielte, war der Spielevormittag mal wieder ein toller Erfolg.

Weitere Fotos in unserer Bildergalerie unter "Spielevormittag 2018"

Hemmerder Bronze-Schulkinder 2018

Hemmerder "Bronze-Schulkinder" wieder vereint

Am Mittwoch, dem 9. Mai war es endlich soweit, das Hemmerder "Bronze-Schulmädchen" fand wieder seinen Platz neben seinem bronzenen Bruder.

Nachdem es schon zweimal gestohlen worden war, hatte der Künstler Harald K. Müller es erneut in seiner alten Form gefertigt, und diesmal aus einer Legierung, die nicht mehr eingeschmolzen werden kann. Jetzt lohnt sich also auch kein weiterer Diebstahl.

Nachdem Herr Kiese als Ehrenvorsitzender des Heimatvereins über die Geschichte unserer beiden "Hemmerder Schulkinder" referiert und sich vor allem bei dem Künstler und den großzügigen Sponsoren, dem Ehepaar Darpe, bedankt hatte, wurde das neue Mädchen mit zwei Liedern von allen Kindern, Lehrerinnen und Mitarbeitern der Schule freudig begrüßt.

Weitere Fotos in unserer Bildergalerie unter "Schulkinder Bronze 2018".

Fußball-Stadtmeisterschaft am 08.05.2018

Fußball-Stadtmeisterschaft 2018

Am Dienstag, dem 8. Mai fand die Fußball-Stadtmeisterschaft der Unnaer Grundschulen statt.

Unsere Jungen reisten mit ihrem "Trainergespann" Steffi Bonmann und Udo Westhues an und lieferten in allen Spielen eine tolle Mannschaftsleistung ab.

Weitere Fotos in unserer Bildergalerie unter "Fußball 2018"

Klasse 4 in der Jugendherberge 2018

Klasse 4 in der Jugendherberge

Vom 18.04. - 20.04. verbrachten unsere Viertklässler einen tollen Aufenthalt in der Jugendherberge in Nachrodt-Wiblingwerde. Das Wetter war wie im Hochsommer, und es gab nur Sonnenschein.

Begleitet und sehr gut betreut wurden unsere Kinder von ihren Lehrerinnen Anne Fülbeck, Steffi Bonmann und Katrin Halemeier.

Weitere Fotos in unserer Bildergalerie unter "4 jugendherberge 18.04. - 20.04.18".

Flecki-Flitzer März 2018

Flecki-Flitzer-Projekt in der Grundschule Hemmerde

Am 12. und 13. März wurde in der Grundschule Hemmerde gesägt, geschraubt, gelötet und gemalt.Alle Kinder des 3. Schuljahres bauten sich ihren eigenen „Flecki-Flitzer“. 

Der Flecki-Flitzer ist ein Fahrzeug, das die Kinder auf einer Bodenplatte aus Holz mit einem batteriebetriebenen Motor nach Anleitung gebaut haben. Anschließend wurden die Autos noch gestaltet, angemalt und „aufgemotzt“. Dabei war natürlich auch außer der Unterstützung durch die Lehrerin Felicitas Kastel, die das Projekt vorbereitet hatte, die Hilfe von engagierten Müttern gefragt.

Dann konnte am Freitag, dem 16.03. endlich auf dem Schulhof ein Rennen gestartet werden, bei dem sich herausstellt, welche Fahrzeuge nicht nur optisch top waren, sondern auch von der Leistung her am besten waren.

Unterstützt und auch finanziell gesponsert wurde das Ganze von der „Stiftung Weiterbildung/Wirtschaftsförderung“ des Kreises Unna.

Hier können sich alle Grundschulen melden, die auch Interesse haben, dieses Projekt mit ihren Schülerinnen und Schülern durchzuführen.

Weitere Fotos in unserer Fotogalerie unter "3 Flecki-Flitzer 18".

Am 19. und 20. März waren dann die Kinder des 4. Schuljahres an der Reihe. Die Begeisterung war wiederum sehr groß, und besonderen Spaß machte dann das Abschlussrennen am Mittwoch auf dem Schulhof.

Die Fotos der Viertklässler sind in unserer Fotogalerie unter "4 Flecki-Flitzer 18".

Ruhrtallauf 2018

Ruhrtallauf am Samstag, dem 10.03.2018

Am Samstag, dem 10. März 2018 nahmen auch einige unserer Schülerinnen und Schüler erfolgreich teil und waren in ihren Läufen alle unter den besten 8.

Die beste Platzierung erreichte Mia Richard mit ihrem 1. Platz bei den Schülerinnen W9. Sie holte sich mit ihrer Leistung den Pokal.

Und das sind alle unsere erfolreichen Sportlerinnen und Sportler mit ihrer Lehrerin Steffi Bonmann.

Karneval 2018

Karneval am Freitag, dem 09.02.2018

Am Freitag, dem 09. Februar 2018, wurde in der Grundschule Hemmerde wieder mit allen Kindern und Lehrern der Schule Karneval gefeiert. 

In den ersten 2 Stunden standen in den einzelnen Klassen lustige Spiele, Sketche, Karaoke und Tänze auf dem Programm. Alle Kinder und Lehrer waren kostümiert. Deshalb gehörten natürlich auch Modenschau und  Kostümerraten dazu.

 

Nach der großen Pause wurden dann alle „Karnevalsjecken“ in einer Polonäse aus ihren Klassen abgeholt, es fand ein Umzug durch die ganze Schule statt.

Anschließend versammelte sich die komplette verkleidete Schulgemeinde im großen Klassenraum der Klasse 3, in dem schon die Bühne und die große Musikanlage aufgebaut waren und dann die Karnevalssitzung mit insgesamt 13 Programmpunkten startete.

ALexandra Bonin eröffnete mit ihrem tollen Gardetanz das Programm.

Es folgten Sketche der Kinder aus der Theater-AG.

Den Kika-Tanzalarm führten unsere Erstklässler vor.

"Den Schiedrichter" und das anschließende rote Pferd hatten unsere Kinder aus dem 4. Schuljahr eingeübt.

 

Und jetzt wurde es Zeit, dass die Lehrerinnen auch "Kamelle" warfen.

Den Showtanz hatten sich Lucy Bonin und Jo-Ann Böhle selbst ausgedacht.

Bei "Ich zähl bis 3" wurde es einigen Kindern aus dem 3. Schuljahr sicher recht warm in ihren Tanzsäcken.

Unsere Zweitklässler parodierten ganz toll die Schlümpfe.

Alexandra Bonin zeigte außer ihrem Gardetanz zur Eröffnung auch noch einen super Showtanz.

Die Kinder aus dem 3. Schuljahr tanzten nach Hockey, Cockey, und alle Kinder der Schule machten mit.

Die Kinder der Theater-AG hatten noch einige Witze im Petto.

Ein toller Auftritt war auch der Tanz der Lehrerinnen.

Und zum Abschluss folgte das Fliegerlied mit allen.

Viele weitere Fotos finden Sie in unserer Bildergalerie unter Karneval Fotos 2018.

Klasse2000 im 4. Schuljahr 12.01.2018

Klaro Klasse2000 im 4. Schuljahr

Am Freitag, dem 12. Januar, unterrichtete Frau Stelzer, die Gesundheitserzieherin von Klasse2000, unsere Viertklässler über Nervenbahnen und das menschliche Gehirn.

Weitere Fotos in unserer Bildergalerie unter "Klasse2000 in Klasse 4".

Weihnachtsfeier 2017

Weihnachtsfeier in der Arche

Am Freitag, dem 22. Dezember, fand in der Arche unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt. Jedes Kind hatte in einer Gruppe oder mit seiner ganzen Klasse einen Auftritt auf der Bühne. Da die Weihnachtsfeier komplett gefilmt wurde, liegen keine Fotos vor.

Die nachfolgenden Fotos entstanden bei dem Auftritt der Kinder unserer Theater-AG bei der Frauenhilfe, wo im Vorfeld schon einmal das Stück "Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder" aus der Feder von Helmut Wittig aufgeführt wurde.

Adventssingen abends 2017

Adventssingen auf dem Schulhof

Am Mittwoch, dem 13. Dezember 2017, fand um 17.30 Uhr wieder ein abendliches Adventssingen statt, in diesem Jahr wegen des schlechten Wetters leider nicht auf dem Schulhof, sondern im Pausenflur. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch.

Es wurden gemeinsam Lieder gesungen, Kinder aus dem 3. und 4. Schuljahr begleiteten sie auf der Flöte und Frau Lange-Pudig auf ihrer Trompete.

Anschließend wurden alle von unseren Kolleginnen aus der Betreuung mit Kinderpunsch versorgt, und die Lehrerinnen boten Plätzchen an.

Klaus Foitzik mit seinem Adventsprogramm 2017

Liedermacher Klaus Foitzik 2017

Am Freitag, dem 08. Dezember, trat der Liedermacher Klaus Foitzik wieder einmal in unserer Turnhalle auf. Mit seinem Weihnachtsprogramm begeisterte er diesmal nicht nur unsere Kinder, sondern auch viele Kinder aus den beiden Hemmerder Kindergärten.

Klasse 3 Weihnachtsfeier 2017

Weihnachtsfeier der Klasse 3 am 05.12.17

Ebenfalls am Dienstag, dem 05. Dezember, fand in der Schule die Weihnachtsfeier der Kinder aus dem 3. Schuljahr zusammen mit ihren Eltern und ihren Lehrerinnen Ines Lange-Pudig, Katrin Halemeier und Felicitas Kastel statt.


2 Spekulatiusbacken in Werl

Spekulatiusbacken in Werl mit den Kindern der Klasse 2

Am Dienstag, dem 05. Dezember, machten auch die Kinder der Klasse 2 mit ihren Lehrerinnen Tina Matuszewski, Antje Ehrlich und einigen Müttern einen Ausflug ins Rykenberg-Museum, um dort Spekulatiusplätzchen zu backen.

Backen 2017 in den Klassen

Backen in allen Klassen 2017

In den ersten Dezemberwochen war das Haus des Friedens häufig ausgebucht. Die Kinder der Klassen wurden jeweils aufgeteilt und konnten unter der Anleitung fleißiger Mütter Plätzchen ausstechen, verzieren und kosten, während die andere Hälfte Unterricht hatte. In der großen Pause wurde dann immer getauscht.

zahnärzlicher Dienst in allen Klassen 2017

Zahnärztlicher Dienst in allen Klassen 2017

In der Woche vom 27. bis zum 30. November, war Frau Weinmann vom zahnärztlichen Dienst in unserer Schule. Sie bearbeitete mit den Kindern der einzelnen Klassen in Gruppen Themen zur Zahngesundheit.

 

Weitere Fotos sind in unserer Bildergalerie unter "zahnärztlicher Dienst 2017".

Klasse 1 Spekulatiusbacken in Werl 2017

Spekulatiusbacken in Werl 2017

Am Donnerstag, dem 30. November, machten die Kinder der Klasse 1 mit ihrer Klassenlehrerin Jördis Walloch, der Referendarin Aline Mikosch und einigen Müttern einen Ausflug ins Rykenberg-Museum, um dort Spekulatiusplätzchen zu backen.

 

Weitere Fotos in unserer Bildergalerie unter "1 Backen Werl 2017".

Powered by Website Baker